labcycler

Bio&SELL bietet Ihnen eine Gruppe qualitativ hochwertiger Thermocycler an.

Die Labcycler-Reihe mit dem einzigartigen Wechselblocksystem besticht durch herausragende Leistungsmerkmale, intuitive Bedienung, Zuverlässigkeit und Qualität in der Verarbeitung.

Die Labcycler-Reihe besteht aus dem Labcycler, dem Labcycler gradient, dem Labcycler Triple und dem Labcycler compact. Erhältliche Wechselblöcke sind 48 well, 96 well, 384 well und der Triple-Block. Das richtige Modell für jede Anwendung und alle Anforderungen.

Weitere Informationen

Gradient
Der Labcycler kann mit Temperaturgradient betrieben werden. Beim Labcycler compact gradient und Labcycler compact silver kann ein Temperaturgradient von bis zu 20°C über den Block gelegt werden (+/- 10°C). Diese Funktion erleichtert die Optimierung Ihrer PCR beim Annealing-Schritt. Oder Sie können mehrere PCR-Reaktionen mit verschiedenen Annealing-Temperaturen gleichzeitig fahren. Sie möchten einen gößeren Gradient? Der Labcycler gradient bietet einen Temperaturgradient bis zu 40°C (+/- 20°C).

Dekrement/Inkrement Temperatur
PCR ohne unspezifische Nebenprodukte? Variieren Sie die Temperatur eines einzelnen PCR-Schrittes von Zyklus zu Zyklus. Die Eingabe eines Temperaturdekrements im Annealing-Schritt senkt die Temperatur von Zyklus zu Zyklus um den eingegeben Wert. Komfortabler können Sie keine Touch-Down-PCR programmieren. (+/- 9,99 °C) Sie haben eine andere Anwendung? Lassen Sie es uns wissen!!

Dekrement/Inkrement Zeit
Long Range PCR mit minimalem Zeitaufwand? - Dann einfach im Elongationsschritt ein Zeitinkrement setzen. Die Zeit im Elongationsschritt verlängert sich von Zyklus zu Zyklus um den eingegebenen Wert und gibt der Polymerase mehr Zeit, ohne die Gesamtdauer der PCR unnötig zu verlängern. (+/- 99,99 s) Sie haben eine andere Anwendung? Lassen Sie es uns wissen!!

Rampenrate
Sie möchten die Heiz- oder Kühlgeschwindigkeit selbst bestimmen? Legen Sie die Heiz- und Kühlrate individuell für jeden Schritt fest. Erfolgt keine Eingabe, werden die maximalen Heiz- und Kühlraten erreicht. (Rampenrate: 0,001 °C/s bis zur jeweiligen Höchstgeschwindigkeit des Modells)