PCR-Troubleshooting und Optimierung ganz einfach: die S-Solution

Die S-Solution verhindert das schnelle re-annealing der template DNA mit GC-reichen Regionen. Dadurch können die Primer exakter annealen und die PCR-Ausbeuten werden größer und qualitativ höher. Der Hintergrund dazu ist der Einfluß auf die Schmelztemperatur der DNA über eine stereochemische Bindung der S-Solution.

Ähnliches gilt bei komplexen Sekundärstrukturen wie loops oder auch bei langen, häufigen repeats.

ArtikelnummerMengePreis in EURO
BS80.0200 200µl 9,90 €
BS80.1000 1.000µl 39,90 €

 

Anwendung

Die S-Solution von Bio&SELL ist auch in der cDNA-Synthese (Reverse Transkription) bzw. RT-PCR einsetzbar. Ob in der Erstrang-Synthese oder primerspezifischer PCR. Ob in einem Fertig-Mix oder bei Einzelkomponenenten. Einfach zur Reaktion dazu pipettieren ohne die anderen Reaktionsbedingungen zu ändern.

Bei der Dirt-Preparation als Zusatz verringert die S-Solution den Hintergrund und verbessert die analytische Qualität deutlich.